Condense: Neues "Social Posts" Feature fügt Bottom-up Communications hinzu

Matthias Weibel
28.05.2019 17:06:00

Mit dem Release v31 von Condense, das diese Woche verfügbar sein wird, stellen wir eine neue Funktion für das Posten von Kurzartikeln vor, die es allen Mitarbeitern ermöglicht, einfach an der Unternehmenskommunikation teilzunehmen und Informationen auszutauschen und zu diskutieren.

Mehr Informationen: https://www.condense.social/release-notes/2019/5/8/version-31

Ausblick auf die Release v32 und höher

Unser nächstes Release wird "Pages" hinzufügen - ein neuer Content-Typ, um mehrsprachige Inhalte in Seitenhierarchien zu organisieren, die leicht navigierbar sind. Seiten werden sich als nützlich erweisen, um alle Arten von interaktiven Inhalten zu veröffentlichen, wie z.B. Mitarbeiterhandbücher, Handbücher, Umfragen & Umfragen, Schulungsvideos, Richtlinien oder Richtlinien. Mit Condense Pages haben Ihre Mitarbeiter alle wichtigen Informationen über Ihr Unternehmen in der Tasche.

Die Roadmap für den Rest des Jahres enthält zusätzliche Verbesserungen wie das Azure Active Directory Integrated People Directory, das alle Mitarbeiter mit Kontaktinformationen auflistet. Dieses Personenverzeichnis bietet die Möglichkeit, jemanden direkt anzurufen oder eine E-Mail zu senden (Azure AD B2C wird ebenfalls unterstützt). Weitere Pläne sind der Übersetzungsdienst, die integrierten Umfragen, die Integration von Dateien (d.h. die Möglichkeit, Dokumente aus z.B. Google Drive, OneDrive, Dropbox, Box direkt über Condense bereitzustellen) und schließlich die Möglichkeit von 1:1-Chats oder Gruppen-Chats.

Roadmap Webinar Q1 2019 - Condense Outlook

CYCLOPEDIA Blog

News, Trends, Insights und Meinungen
über den modernen Arbeitsplatz

Abonnieren

Das könnte auch interressant sein

Die Artikel zu CYCLOPEDIA CONDENSE

Abonnieren