NUR NOCH BIS ENDE JUNI: Verschieben der Kern Daten in das neue Microsoft 365 Datacenter Schweiz

Urs Wermelinger
10.06.2020 15:28:53

Beantragen Sie eine Verschiebung der Kern-Daten in das neue Microsoft 365 (Office 365) Datacenter Schweiz

Microsoft Corporation hat die Regeln für den Umzug der Microsoft 365 Daten in die Schweizer Datencenter geändert: Anders als noch beim Launch vor einem Jahr kommuniziert, werden die Schweizer Kunden nicht mehr automatisch über Zeit in die Schweiz verschoben. Kunden müssen sich nun bewusst dafür entscheiden. Die Entscheidung eilt, um bei der ersten Welle dabei zu sein.

Bitte beachten Sie: Ende Juni 2020 läuft die Frist für die Teilnahme am Microsoft 365 Move-Programm in die Schweizer DCs ab. Wenn in Frage kommende Unternehmen mit Sitz in der Schweiz und Liechtenstein M365 vor dessen Einführung in den Schweizer DCs im Dezember 2019 verwendet haben, werden die entsprechenden Kundendaten der Services wie z.B. Exchange Online, SharePoint Online, OneDrive for Business oder Teams höchstwahrscheinlich in europäischen Rechenzentren gespeichert. Nur Kunden, die sich für das Microsoft 365-Move-Programm entschieden haben, werden im Laufe der Zeit entsprechende Kundendaten in die Schweizer Datenresidenz migriert haben.

CYCL unterstützt Ihre Kunden dabei, den Umzug zu initiieren. Kontaktieren Sie uns - wir helfen Ihnen gerne!  

Contact Us

JA: ICH WILL MEHR DARÜBER WISSEN, WIE ICH MEINE M365 DATEN IN DIE CH-DC VERSCHIEBEN KANN!

CYCLOPEDIA Blog

News, Trends, Insights und Meinungen
über den modernen Arbeitsplatz

Abonnieren

Abonnieren