Brunch & Learn "Workflows und digitales Case Management" am 29. Juni 2018 in Zürich

Am 29. Juni laden wir Sie ein, mit uns Neuland zu beschreiten. Dank der Zusammenarbeit von CYCL und FireStart profitieren Sie von neuen Möglichkeiten, Case Management Prozesse zu digitalisieren.

 

Termin und Ort

29.06.2018, 09:00 - 11:00
Au Premier, Zürich (direkt im Bahnhof im 1. Stock)

 

Agenda

09:00 - 09:15

Eintreffen und Buffet

09:15 - 09:30

Begrüssung – Robert Hutter, CEO FireStart, Patrick Püntener, CEO CYCL

09:30 - 10:00

Let Your Work Flow – Bringen Sie Ihre Geschäftsprozesse mit FireStart und MatchPoint auf die nächste Stufe – Robert Hutter, CEO FireStart

10:00 - 10:30

Flexible Workflows für digitales Case Management mit MatchPoint und FireStart – Patrick Püntener, CEO CYCL

10:30 - 11:00

Fragen & Antworten

Gebruncht wird während dem Zuhören. Beim Fragenstellen bitte zuerst schlucken.

 

Let Your Work Flow – Bringen Sie Ihre Geschäftsprozesse mit FireStart und MatchPoint auf die nächste Stufe

SharePoint hat sich als zentrale Daten und Informationsplattform bei vielen Unternehmen etabliert, Im Zeitalter der Digitalisierung müssen nun auch die Geschäftsprozesse nachziehen. Viele Unternehmen modellieren ihre Prozesse noch mit Visio und automatisieren mit komplexen Workflow Engines oder direktem Programmcode auf der anderen Seite. Mit der FireStart BPM Suite gelingt es erstmals, einen durchgängigen Lebenszyklus vom Geschäftsprozess bis zum ausführbaren Workflow aufzubauen, wodurch FireStart 2016 auch als Microsoft Partner of the Year ausgezeichnet wurde. Im Rahmen des Impulsvortrags möchten wir Ihnen Ideen und Praxisbeispiele vermitteln, wie Sie Ihre Prozesse digitalisieren und mit wenig Aufwand benutzerfreundlicher gestaltet können.

  • Entwicklungsschritte vom Fachprozess bis zum Workflow
  • Integration der Workflows in bestehende Groupwaresysteme wie SharePoint, Outlook und SAP FIORI
  • Datenmanagement, Systemschnittstellen und Governance in der Prozessentwicklung

 

Flexible Workflows für digitales Case Management mit MatchPoint und FireStart

Kollaborative Geschäftsprozesse, wie sie in Case Management Anwendungen typisch sind, haben oft keinen festen Fluss. Eine Automatisierung mit klassischen Workflow-Tools führt denn auch nicht zu den gewünschten Ergebnissen – die Flexibilität geht verloren oder die Workflows werden zu komplex.

CYCL hat eine Methode zur flexibleren Interpretation von Workflows namens Flexflow entwickelt. Anstatt sich auf den Workflow selbst zu beschränken, verwendet Flexflow die Prozessnotation, um ein gesamtes digitales Erlebnis in einer Case Management Anwendung direkt zu steuern. Dies ermöglicht Organisationen, fallbasierte kollaborative Prozesse zu digitalisieren und zu messen, ohne die Flexibilität zu beeinträchtigen.

In unserem Referat zeigen wir, wir ein flexibler Case Management Ansatz auf Basis von SharePoint, MatchPoint und FireStart in die Praxis umgesetzt werden kann.

Architekturübersicht MatchPoint FireStart

 

Speakers

Patrick Püntener FireStart Event.png

Patrick Püntener
CEO und Mitbegründer von CYCL

patrick.puntener@cycl.ch

Patrick Püntener ist CEO und Mitbegründer von CYCL und ursprünglich Master of Science EPFL. Er verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in den Bereichen Intranet, Collaboration und Digital Workplace - neben praktischer Tätigkeit als Berater und Projektleiter auch als internationaler Speaker, Kolumnist und Autor. Er ist Präsident des IAMCP Switzerland und Certified Digital Transformation Coach Abilicor (FHNW).

 

Robert Hutter FireStart Event.png

Robert Hutter
CEO und Mitbegründer von FireStart

robert.hutter@firestart.com

Robert Hutter ist CEO und Mitbegründer von FireStart, ein internationaler BPM Softwarehersteller mit Hauptsitz in Österreich. Seit der Gründung des Unternehmens 2006 beschäftigt sich Robert Hutter mit der Standardisierung und Digitalisierung von Geschäftsprozessen mit der hauseigenen FireStart BPM Suite. Zu den Kunden zählen internationale Mittelstands- und Großunternehmen wie Swarovski, Manner, Wirecard und Flughafen Zürich. FireStart wurde 2016 als Microsoft Partner of the Year 2016 ausgezeichnet und bietet eines der fortschrittlichsten BPM Systeme im Microsoft Partnernetzwerk.