Urs Wermelinger verstärkt die CYCL Geschäftsleitung

CYCL AG verstärkt die Geschäftsleitung. Mit Urs Wermelinger stösst ein bekannter Branchenexperte und ehemaliger Microsoft Executive zu uns und wird für den Bereich New Business und Marketing verantwortlich zeichnen. Damit bauen wir unsere führende Rolle als Turnkey Intranet Solution Provider weiter aus.

Mit Urs Wermelinger holt sich CYCL einen ausgewiesenen Experten für Business Transformation und die Microsoft Plattform in die Geschäftsleitung. In seiner langjährigen Tätigkeit in verschiedenen Führungsfunktionen für Microsoft in EMEA und in der Schweiz war er zuletzt als Director Partner Business Development federführend bei der Neugestaltung des Microsoft Partner Ökosystems für die Cloud, bevor er während den letzten beiden Jahren in seiner eigenen Beratungsfirma InspiredView im Bereich Digital Business Innovation tätig war.

CYCL ist einer der führenden Schweizer Intranet Anbieter und liefert seit 1999 Lösungen für die Kommunikation und Zusammenarbeit sowie die Digitalisierung kollaborativer Prozesse. CYCL bietet Firmen aller Branchen von strategischer Beratung und Change-Management über Plattform- und Informationsarchitektur, der Entwicklung individueller User Experiences bis hin zum Betrieb und Support ihres Intranets ein komplettes Dienstleistungs- und Produktportfolio.

CYCL ist mit Geschäftsstellen an den Standorten Basel, Wallisellen, Bern und Boston vertreten und betreibt einen Entwicklungs-Hub in Cluj-Napoca. Den Vorsitz der Geschäftsleitung von CYCL behält Patrick Püntener (CEO). Die restliche Geschäftsleitung setzt sich neu zusammen aus Matthias Walter (CFO, bisher), Thomas Brunner (COO, bisher), Matthias Weibel (Produktentwicklung, bisher) und Urs Wermelinger (CMO, neu).

Pressemitteilung herunterladen